Merian für Moria Spendenprojekt

Nach dem verheerenden Großbrand im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ist die Lage für die Geflüchteten dort noch immer dramatisch. Durch das Feuer im September haben die ca. 12.000 Bewohner von Moria alles verloren. Betroffen sind auch rund 4.000 Kinder. Die Spendenaktion Merian für Moria möchte diesen Menschen helfen und unterstützt mit den gesammelten Geldern die Organisationen UNICEF und Ärzte ohne Grenzen, welche vor Ort helfen.
30€ ergeben bereits 150 Stück Seife, 90€ ein Krisenpaket (mit Nahrung, Trinkwasser und Decken) und 160€ reichen für 10 Zeltplanen für Notunterkünfte.
Unterstütze mit uns die Menschen in Moria. Lass uns gemeinsam die Welt ein Stück weit besser machen.

- Dies ist ein externes Projekt. Der Merianer als unabhängige Schülerzeitung stellt in diesem Rahmen der Aktion Merian für Moria einzig die Möglichkeit eines online Spendenformulars zur Verfügung. Alle Spenden werden garantiert an das Team der Spendenaktion weitergeleitet.

Comments are closed.

NEWSLETTER ABONNIEREN