Sehr geehrter Herr Lindner, drei Jahre ist es nun her, dass sie als führende Kraft die FDP wieder in den Bundestag zurück geholt haben. Mit Rufen nach Digitalisierung, Text-(und Lindner)lastigen Wahlplakaten und 10 Prozent der Stimmen haben sie dem Liberalismus in Deutschland wieder eine Stimme gegeben. Da hört der positive Teil der Geschichte auch schon […]

mehr...

Ein Kommentar Man hört es. Man liest es. Man spürt es. Alle sind betroffen. Niemand kommt mehr an diesem Thema vorbei. Die Coronakrise ist bereits jetzt eines der größten globalen Phänomene und wird einmal in die Geschichtsbücher eingehen. Im Dezember 2019 trat das Virus, welches für die Krankheit Covid-19 verantwortlich ist, erstmalig in der chinesischen […]

mehr...

In „Collateral Murder“ werden, wie der Name schon sagt, unschuldige Menschen getötet, durch die Armee der USA. Dazu später mehr. Nachdem die Whistleblowerin Chelsea Manning (damals noch Bradley Manning) 2010 zusammen mit WikiLeaks geheime Dateien der US-Amerikanischen Armee über Kriegsverbrechen der USA veröffentlicht hatte, wurde diese in 19 verschiedenen Punkten angeklagt und daraufhin zu 35 […]

mehr...

Der umstrittene Hafen „Abbot Point“ an der Ostküste Australiens ist für Indien ein wichtiger Anlaufpunkt, um die Energieversorgung Indiens in Zukunft gewährleisten zu können. Deshalb beabsichtigt der indische Konzern „ADANI“ Steinkohleminen südlich von Charter Towers anzulegen. Welche Probleme die Errichtung von fünf unterirdischen Kohleminen und sechs Tagebauen sowie der Ausbau des Kohleexporthafens Abbot Point mit […]

mehr...

Die US-Präsidentschaftswahl 2016 war eine der bedeutendsten in der Geschichte der vereinigten Staaten von Amerika. Nicht nur, weil Donald Trump in einer der überraschendsten und kontroversesten Wahlen aller Zeiten ins weiße Haus einziehen durfte, sondern auch wegen der Art des Wahlkampfes, den er und die zahlreichen Anhänger des jetzt 73-jährigen führten. Die Aufmerksamkeit der Leute […]

mehr...

Von Friederike Volkmann Schon seit viel zu langer Zeit wird über rassistische Taten berichtet, ohne dass es wirklich nachhaltig schockiert. Oft fällt einem selbst gar nicht auf, wie ungerecht und auch ungerechtfertigt manche Berichte und Beiträge sind. Sie stellen die Umstände zwar meist sachlich richtig, jedoch, im Sinne der journalistischen Objektivität, nicht drastisch genug dar. […]

mehr...

„Wieso kommen die überhaupt noch nach Deutschland? Wieso kapieren die das nicht? Deutschland ist dicht. Dafür hat unsere Regierung gesorgt. Wenn noch mehr dieser Invasoren zu uns kommen, sieht es bei uns bald so aus wie bei denen. Davon hat keiner was.“ Diese Zeilen stammen aus dem Dystopie Roman „Endland“ von Martin Schäuble, der im […]

mehr...